Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (09)

(mud) – Wenn Walter Thieme gelegentlich seinen Hund bei Grünendeich auf dem Deich ausführt, muss er mit Blick auf die Elbe bisweilen an Malcolm McLean denken. Die Herren sind sich nie begegnet. Aber von McLeans Idee profitieren Unternehmen rund um den Globus. Auch die in Stade beheimatete WTH GmbH. Denn ohne die Container, die der US-Unternehmer erfunden hat, könnte WTH-Geschäftsführer Thieme seine Kunden längst nicht so zeitnah und vor allem nicht so umfassend beliefern, wie das heute zu seinem Geschäftsprinzip gehört.

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (08)

(mud) – Die WTH-GmbH in Stade hat in ihrer 25 Jahre währende Geschichte eine Menge erlebt: Sie hat Kunden und Erfahrungen gewonnen, Vertriebs- und Absatzwege gesucht, gefunden und für sich erschlossen. Sie hat zudem Partner in aller Welt aufgespürt und wertvolle Mitarbeiter für den Betrieb gewonnen. Trotzdem gehörte zu den größten Herausforderungen der Einstieg in die Elektronische Datenverarbeitung. Firmengründer Walter Thieme: „Zuletzt haben wir 2015 den alles entscheidenden Schritt nach vorn gemacht.“

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (07)

(mud) – Fachleute sprechen am liebsten mit Fachleuten, wenn es um Problemlösungen geht.“ Diese Erkenntnis ist schon früh in Walter Thiemes Geschäftsverständnis eingeflossen. Als er vor 25 Jahren die WTH GmbH in Stade gegründet hat, tat er dies zunächst als „Einzelkämpfer“. Doch sobald es die wirtschaftliche Entwicklung zuließ, holte er sich geballte Fachkompetenz ins Haus. „Ohne die wäre unser dauerhafter Erfolg nicht möglich gewesen“, ist der Firmenchef überzeugt.

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (06)

(mud) – Das Wort „Mobil“ war vor gut einem halben Dutzend Jahren irgendwann plötzlich in aller Munde. Doch WTH-Firmenchef Walter Thieme blieb anfangs eher skeptisch. Zwar wollte er sich auch gern unterwegs die Telefonzellensuche ersparen. Aber den damals noch ziegelsteingroßen Autotelefonen misstraute er gründlich: „Wer kann da vielleicht alles mithören?“ Das waren Bedenken, die ganz sicher auch andere Zeitgenossen plagten.

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (05)

(mud) – Seit 2008 bildet die WTH GmbH in Stade junge Menschen zu Groß- und Außenhandelskaufleuten aus. Das ist dem Unternehmenschef Walter Thieme ein persönliches Anliegen. Das betont er in seiner Rückschau auf die 25. Jahre währende Firmengeschichte. Dass die bisher sieben Auszubildende dabei meistens mit glänzenden Abschlüssen überzeugten, freut ihn am meisten. Thieme: „Aktuell absolvierte jetzt Klaudia Sawicka (im Bild) mit einer Gesamtnote von 2 die Abschlussprüfung“.

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (04)

(mud) – Mit Telefon, Fax und den damals klassischen Postdienstleistungen hat Walter Thieme vor 25 Jahren sein Unternehmen gestartet. Doch sieben Jahre nach Firmengründung änderte sich für ihn die Kommunikationswelt. Auch wenn Thieme es nicht als „Revolution“ empfunden hat, er wollte 1999 wenigstens dabei sein: im Internet. „Mir fehlte damals allerdings noch die Fantasie“, erinnert er sich heute schmunzelnd, „im Internet mehr als nur ein großes Adressbuch zu sehen.“

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (03)

(mud) – Für die meisten Menschen hat der „Euro“ bis Anfang 2002 noch gar keine Rolle gespielt. Aber Firmenchef Walter Thieme war schon drei Jahre davor mit dieser neuen „Fremdwährung“ beschäftigt. Anlässlich seines 25jährigen Firmenjubiläums erinnert er sich, dass die WTH GmbH zum 1. Januar 1999 die Unternehmensrechnung von D-Mark auf den Euro umgestellt hat. Probleme hat es keine gegeben. Thieme: „Weil wir ohnehin mit anderen Währungen wie etwa dem US-Dollar zu tun hatten, war die Umstellung auf die neue Währung für uns keine Herausforderung.“

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (02)

(mud) – In der nunmehr 25 Jahre währenden Firmengeschichte musste Walter Thieme als Geschäftsführer der WTH GmbH in Stade viele Entscheidungen treffen. Eine der wichtigen davon war 2009 der Sprung auf den polnischen Kunststoffmarkt. Dort erkannte er starke Abnehmermärkte bei zugleich unzureichender, heimischer Rohstoffversorgung.

Die WTH GmbH in Stade ist 25 Jahre alt (01)

(mud) – Als Walter Thieme (61) vor 25 Jahren sein Unternehmen im Kinderzimmer seines älteren Sohnes Lutz gründete, ahnte er sicher nicht, dass sein jüngerer Sohn Gero heute erfolgreich an seiner Seite arbeiten würde. Mittlerweile ist aus der am 24. Februar 1992 gegründeten Einmann-Firma ein erfolgreiches Unternehmen mit 14 Mitarbeitern geworden, das zudem über eine Dependance in Polen samt muttersprachlicher Betreuung verfügt. Seither ist es Jahr für Jahr bergauf gegangen; die Aussichten für die Zukunft sind ebenfalls positiv. Das Stader Fernhandelsunternehmen für chemische Rohstoffe bedient heute mehrere hundert Firmen als Kunden. Noch viel mehr Interessenten versorgt es mit Informationen und Mustern.