WTH Walter Thieme Handel GmbH • Beguinenstr.13 • 21682 Stade

Blog

Hoffnung und Zuversicht. Schaffen wir es bald aus der Pandemie? Die Zeichen stehen gut. Aber was passiert auf dem Weg zurück in die Normalität? Und was haben wir schon alles in Sachen Corona erlebt: Hamsterkäufe, Maskenbetrügereien – und es kommt immer noch eine Spur verrückter. Anständiger wird es wohl nicht.

Jetzt wollen viele möglichst gleich wieder gleicher als Gleiche sein. Ein neuer Typus von Mensch bestürmt derzeit Arztpraxen und Impfzentren und lügt so schamlos, dass sich sprichwörtlich die Balken biegen – nur um schneller als andere gegen Covid 19 geimpft zu werden.

Für diesen neuen Typus von Mensch gibt es auch schon eine passende Wortschöpfung: Impfvordrängler. Die erschleichen sich mit Persilscheinen von Pflegebedürftigen oder Schwangeren als “Kontaktperson” ein Einfallstor, um sich unrechtsmäßig vorzeitig impfen zu lassen.

Pflegebedürftige oder Schwangere dürfen jeweils zwei Kontaktpersonen benennen, die mit geimpft werden dürfen. Journalistenrecherchen in der ARD (Report Mainz) haben jüngst ergeben, dass es in einem Fall sogar acht junge und gesunde Leute statt der erlaubten zwei geschafft haben, sich als Kontaktpersonen impfen zu lassen.

Das Verhalten ist ganz sicher nicht in Ordnung und zu verurteilen. Aber noch schlimmer und richtig kriminell wird es an anderer Stelle: Fälschungssichere “Bezugsscheine” für FFP2-Masken gab es ja schon. Wir erinnern uns noch. Bei fälschungssicheren Impfnachweisen hapert es dagegen sehr. – Im Internet werden jetzt munter gefälschte Impfpässe angeboten, sozusagen mit “Brief und Siegel”.

Da können sich Ungeimpfte einen “Passierschein ins Glück” für ein paar Hunderter gönnen. Dank der Besserstellung durchgeimpfter Bürger können dann auch jene armseligen Nichtgeimpften, die sich einen falschen Impfpass gekauft haben, leben wie sie wollen. Sie können reisen – und hinterher womöglich reihenweise andere Menschen anstecken. Angesichts mehr als 80 000 Pandemietoter in Deutschland ist dies eine fürchterliche Vorstellung.

Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen

Walter Thieme
Geschäftsführer

Kalenderblatt

Alle Kategorien

25 Jahre WTH GmbH